Allgemein

Wieviel Plastik steckt in 200g Erde?

Aus dem Nationalpark De Slufter auf Texel an der Nordsee hatte ich einige Kellen Erde einer besonders mit Plastik kontaminierten Wegstrecke entnommen.

Zuhause habe ich akribisch a la Aschenputtel sortiert und den Anteil Erde und Mikroplastik gewogen.

Vor dem Sortieren
Nach dem Sortieren.

Fazit

In ca 210g Wald/Dünenboden befanden sich ca 52g Mikro- und Makroplastik. Die großen Teile unten rechts auf der Collage sind dabei nicht berücksichtigt!

Dies ist ein Anteil von mehr als 25%.

(Wie) kommt das aus dem Meer dorthin?

Die Nordsee darf hier ungehindert ins Land eindringen. Dabei entstehen Wasserläufe in der Landschaft. Bei Sturm dringt die Flut hier bis zu 2km ins Land vor, so dass hier auch die Plastikteile angeschwemmt werden.

Plastikvermeidung sollte für jeden von uns ein angestrebtes Ziel sein.

Kleinstteile landen in Tiermägen

Jede*r kann was tun !

City Cleaners Germany

0 Kommentare zu “Wieviel Plastik steckt in 200g Erde?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.