Allgemein

Plastikkunde in der Umwelt-AG

Es ist toll zu sehen, dass es auch in unmittelbarer Nachbarschaft Grundschulen gibt, die sich Umweltthemen verstärkt annehmen.

Bei meinem Besuch der Plastik- AG in der Grundschule in Engter wurde ich von recht gut informierten Schülern und Schülerinnen empfangen, die durch ihre sehr engagierte Lehrerin schon ein gutes Vorwissen hinsichtlich Mikroplastik, allgemeiner Vermüllung und Müll in den Weltmeeren hatten. Sogar ihre eigene Seife haben sie schon hergestellt!

Natürlich fehlt bei meinem Standardprogramm nie die „Girlande der Schande“, welche auch dieses mal mit großem Hallo präsentiert wurde.

151 Stück Trinkbeutel…. alle von der Straße gesammelt

Schön zu sehen, wie Kinder verstehen.

Jede* r kann was tun!

City Cleaners Germany

0 Kommentare zu “Plastikkunde in der Umwelt-AG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.