Allgemein

„Quo vadis“ Magazin

Vielen Dank an Johanna Kollorz, freie Redakteurin der Neuen Osnabrücker Zeitung, die mit uns ein kleines, feines Cleanup begleitet hat, dessen Ergebnis nun im Studentenmagazin „Quo vadis?“ erschienen ist.

0 Kommentare zu “„Quo vadis“ Magazin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.